Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Daher verarbeiten wir Ihre Daten
ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen. In unserer Datenschutzinformation informieren
wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen dieser Website. 

 

PERSÖNLICHE DATEN
Ihre persönlichen Daten, die Sie auf dieser Website elektronisch übermitteln (z. B.: Name, E-Mail-Adresse,
Adresse oder ähnliche persönliche Angaben), werden von uns nur zum jeweils angegebenen Zweck verwendet,
sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben.

COOKIES
Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dies sind kleinen Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf
Ihrem Endgerät (PC, Smartphone, Tablets, etc.) auf den Nutzer bezogene Informationen speichern. Sie richten
keinen Schaden an.
Wir nutzen Cookies dazu, um unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten sowie die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Website zu ermitteln. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von
Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.
Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

GOOGLE ANALYTICS
Diese Website benutzt, so wie viele andere auch, Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc.
(„Google“), um eine Analyse der Benutzung der Website zu ermöglichen. Dabei werden nachstehende Daten
erhoben, gespeichert und ausgewertet: Browsertyp, Betriebssystem, Land, Datum, Uhrzeit und Dauer des
Zugriffs, IP-Adresse, besuchte Seiten, Ein- und Ausstiegsseiten. Die Daten werden nicht dazu verwendet den
Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren, es erfolgt somit kein Profiling.
Google Analytics wird nur mit aktivierter IP-Anonymisierung eingesetzt. Das bedeutet, Ihre IP-Adresse wird von
Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen, dort gekürzt und gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieser Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Die Rechtsbeziehung zu Google Inc. basiert auf dem zwischen EU und den USA abgeschlossenen EU-US Datenschutzschild („Privacy Shield“). Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch die Google Inc. und deren Tochtergesellschaften in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Eine Haftung für das Verhalten der Google Inc. oder die Nutzung Ihrer Daten durch Google ist ausgeschlossen.
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG, des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung), Art 6 Abs 1 lit b (Vertragserfüllung / Vorvertrag), Art 6 Abs 1 lit c (Erfüllung rechtlicher
Verpflichtungen) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software
verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen
dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das
Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie
die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link
(http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

KONTAKTAUFAHME
Durch Verwendung des Kontaktformulars, Terminvereinbarung über das Online-Buchungsportal oder Versenden einer Email an uns, nehmen Sie zur Kenntnis und stimmen ausdrücklich zu, dass Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung Ihrer Anfrage verarbeitet und gespeichert werden. Sie verpflichten sich zur Angabe ausschließlich korrekter und ausschließlich Ihre Person betreffende Daten. Sie nehmen zur Kenntnis und erklären sich damit einverstanden, dass eine etwaige Emailkorrespondenz mit uns per unverschlüsselter Emails erfolgt.
 

IHRE RECHTE
Nach Erbringen eines ausreichenden Nachweises Ihrer Identität stehen Ihnen folgende Rechte zu:
• Das Recht auf Auskunft, welche personenbezogenen Daten von Ihnen gespeichert werden
• Das Recht auf Berichtigung gespeicherter, personenbezogener Daten
• Das Recht auf Löschung der von Ihnen gespeicherten, personenbezogenen Daten
• Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
• Das Recht auf Herausgabe gespeicherter, personenbezogener Daten (Recht auf Datenübertragbarkeit)
• Das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten
• Das Recht auf Widerruf einer erteilten Einverständniserklärung, wobei die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung
Ihrer Daten bis zum Widerruf unberührt bleibt
Wenn die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht auf jederzeitigen Widerruf dieser
Einwilligung. Der Widerruf berührt die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht. Für den Fall, dass aufgrund des Widerrufs die weitere Vertragserfüllung nicht möglich ist, behalten wir uns die Auflösung des Vertragsverhältnisses vor.
Um Ihre Rechte auszuüben senden Sie uns bitte ein Email, einen Brief oder vereinbaren Sie einen persönlichen
Termin unter Mitnahme eines gültigen Lichtbildausweises (zB Reisepass, Führerschein). Unsere Kontaktdaten
entnehmen Sie bitte unserem »IMPRESSUM.
Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre
datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, wenden Sie sich bitte an uns (Kontaktdaten entnehmen Sie bitte unserem »IMPRESSUM) Sollten wir auf Ihren Antrag hin nicht binnen eines Monats tätig werden, haben Sie die Möglichkeit bei der Datenschutzbehörde Beschwerde einzulegen (www.dsb.gv.at). Obgleich Sie jederzeit eine Beschwerde bei Ihrer lokalen Aufsichtsbehörde für Datenschutz einreichen können, empfehlen wir Ihnen jedoch, sich zuerst an uns  zu wenden, damit wir versuchen können, diese zu klären.

ERHEBUNG IHRER DATEN (Art 13 DSGVO)
Information gem Art 13 DSGVO Gemäß Art 13 DSGVO sind betroffene Personen über die Verwendung von personenbezogenen Daten im Zeitpunkt der Erhebung der Daten zu informieren.
Durch Ausfüllen und Abschicken des Kontaktformulars, geben Sie freiwillig Ihre personenbezogenen Daten bekannt und erklären sich mit der Datenverarbeitung sowie Datenspeicherung zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage durch uns (»IMPRESSUM) einverstanden.

SONSTIGES
Jede Datenübertragung über das Internet kann Sicherheitslücken aufweisen. Ein lückenloser Schutz der Daten
vor einem Zugriff unbefugter Dritter ist trotz größter Sorgfalt nicht möglich!

KONTAKT
Unsere Kontaktdaten können Sie unserem »IMPRESSUM entnehmen.